Über Uns

blue-cherries

Als unser erster Superheld zur Welt kam und spätestens während meiner Karenz hat sich mein „daily business“ schlagartig von den typischen Management-Agenden hin zu Windeln wechseln und der zeitgerechten Lieferung von Milch-Flaschen verändert. Ich fand mich inmitten von Kuscheltüchern, Baby-Bodys und Stofftieren wieder und wusste, dass dies eine absolut wunderbare Zeit werden würde. Immer wenn mein kleiner Held dann gefüttert und perfekt sauber war, kam die Frage auf „Was tun wir beide denn nun? Wo gehen wir hin und wie verbringen wir unsere Freizeit?“ Ich habe also begonnen Blogs, die Social-Media-Welt, verschiedenste Suchmaschinen und alles, das mir einfiel nach der perfekten Beschäftigung für uns beide zu durchforsten. Überraschender Weise gab es extrem viel Angebote, finden konnte man sie jedoch nur sehr schwer. Von Kino mit Baby über spezielle Museumsführungen bis hin zu diversen Sport- und Action-Abenteuern, die man auch mit Kleinekind oder sogar mit Babys unternehmen konnte, war alles vorhanden. Was mir allerdings definitiv fehlte, war ebendiese Möglichkeit in all diesen wunderbaren Angeboten schnell, einfach und tagesaktuell das zu finden, das zu meinem Kind UND zu meinen Interessen passte. Das alles in dem kleinen Fenster, dass der Nachwuchs zum Schlafen auserkoren hatte. Mit blue-cherries haben wir uns genau dieser Situation angenommen. In unseren Apps, unserer Websolution und bei all unseren Partnern finden Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel, Babysitter und eben alle, die ihre Zeit mit Kindern verbringen genau das, das auch zu Ihnen passt. blue-cherries liefert euch schnell und nach Alter der Kinder gefilterte, detaillierte Insider Tipps, lässt euch eure ganz persönlichen Favoriten mit einem Klick bzw. Swipe speichern und sortiert alle Ergebnisse, egal wo ihr gerade seid, punktgenau nach euren persönlichen Interessen. Unsere App ist euer persönlicher Begleiter, um mit einem Klick immer und überall das Richtige zu finden

Die Gründer

Andreas Schober

Papa zweier Kindergartenhelden und täglich dabei die Welt neu zu entdecken. Früher im internationalen Management um die ganze Welt unterwegs, habe ich mich mit der Idee zu blue-cherries vor einigen Jahren selbstständig gemacht und gemeinsam mit Ulrich unser Projekt ins Leben gerufen.

Als sportlicher und sehr aktiver Papa war es immer mein Traum meine Kinder, unsere Freizeit und meine sportlichen Aktivitäten zu verbinden. Diesen Wunsch galt es zu realisieren und gleich auch für alle anderen Eltern eine Lösung zu finden, die ihre Freizeit ein wenig einfacher gestalten würde.
Mit blue-cherries haben wir genau das realisiert! Das Wichtigste aber: ich habe es geschafft mein Berufsleben mit den Bedürfnissen meiner beiden Helden zu verbinden, bin wesentlich weniger auf Reisen und wenn doch sind sie oft mit dabei 

Die App ist unser Herzensprojekt und sie soll euch ebenso viel Freude bereiten wie uns!

Ulrich Endlich

Als Papa zweier wunderbarer Ladies, die schon ganz alleine wissen was sie gerne unternehmen, gilt es alle Wünsche unter einen Hut zu bringen.
Ich habe die Idee von blue-cherries in die App verwandelt, die dafür sorgt, dass ihr immer DIE Vorschläge bekommt, die euch interessieren, egal wo ihr gerade seid.

Ich bin gerne und viel unterwegs und stand oft vor dem Problem die Interessen aller in der Familie zu verbinden. Auch ich war oft mit suchen nach den passenden Unternehmungen beschäftigt und für das Projekt daher von Anbeginn Feuer und Flamme. Das Konzept war schnell geboren und seither verbringe ich jede Minute damit es zu erweitern und zu perfektionieren.
blue-cherries ist unser Beitrag das Eltern-Leben leichter und noch spannender zu gestalten!

linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram Über Uns - Blue Cherries